Verlag und Redaktion

Ein Netzwerk von Autoren, Fotografen und Illustratoren

Eva Rusch, Herausgeberin der »Mülheimia Quarterly«
Eva Rusch, Herausgeberin, Künstlerin, Autorin

Eva Rusch ist Designerin und Künstlerin. Ihre Kommunikationsagentur icon Kommunikation für Kultur und Wirtschaft GmbH sitzt im Lindgens Areal und ist dem Stadtteil Köln-Mülheim mit mehreren Projekten eng verbunden; wie zum Beispiel durch die »Mülheimer Nacht«, den »Mülheimer Tag« oder das Festival »Miteinander-Füreinander«. 

www.icon-design.de

www.evarusch.de


Ricarda Wassner-Dillmann, Lektorat und Verlagsassistenz
Ricarda Wassner-Dillmann, Lektorat und Verlagsassistenz

Ricarda Wassner-Dillmann ist Diplom-Juristin und in unserem Team für das Lektorat und das Projektmanagement zuständig. Als Mitarbeiterin bei icon Kommunikation für Kultur und Wirtschaft begleitet sie Mülheimer Stadtteilevents wie zum Beispiel den Mülheimer Tag oder die Mülheimer Nacht.

www.icon-design.de


Lukas Stahl, freier Autor
Lukas Stahl, freier Autor

Lukas Stahl ist freischaffender Autor, TV-Redakteur und Projektmanager aus Köln. Nach seinem Studium der Diplom-Sportwissenschaften mit dem Schwerpunkt Medien & Kommunikation arbeitete er einige Jahre für den 1. FC Köln und später für den regionalen TV-Sender center.tv. Hier konzipierte und produzierte er mehrere Sendungsformate und führte Regie bei über 200 Sendungen. Seit 2010 entwickelt er PR-Konzepte und -Instrumente für Unternehmen und Institutionen. Lukas Stahl ist im Lindgens Areal als Kulturmanager aktiv.


Kenan Zöngör, freier Autor
Kenan Zöngör, freier Autor

Kenan Zöngör hat den Mülheimer Rubikon überschritten (Clevischer Ring). Er schreibt für das Radio, die Bühne und das Netz. Wenn man ihn lässt auch für Print. Neben Tätigkeit in der IT Branche ist das Nachdenken über Deutschland – nicht nur in der Nacht und nicht nur rechtsrheinisch – seine Passion. Er träumt von regelmässigem Sommer-Openair-Kino im Kulturbunker Biergarten.


Thomas Sawer, freier Fotograf
Thomas Sawer, freier Fotograf

Thomas Sawer ist als freischaffender Fotograf in Köln ansässig. Er arbeitet in den Bereichen der People- & Portrait-, Werbe- und Produktfotografie und kann, neben klein- und mittelständischen Unternehmen, renommierte Namen wie die DEVK Versicherung, Hubert Burda Media oder die deutsche Post zu seinen Kunden zählen. Er liebt die Vielfältigkeit, die sein Beruf mit sich bringt. Für seine Aufträge ist er deutschlandweit unterwegs. Thomas Sawer hat eine Reihe wunderschöner Mülheim-Postkarten unter dem Label guckundhorch herausgebracht, unter anderem auch ein Motiv mit dem Mülheimia Brunnen.

 www.sawer.de


Raven Rusch, Künstler und Musiker
Raven Rusch, Künstler und Musiker

Raven Rusch, *1996, Künstler und Musiker, manchmal auch Zocker. Studiert Game Arts am Cologne Game Lab. Studentische Hilfskraft an der TH Köln.

raboffsky.com

twitter.com/Raboffsky


Marco Hasenkopf, freischaffender Schriftsteller und Drehbuchautor
Marco Hasenkopf, freischaffender Schriftsteller und Drehbuchautor

Marco Hasenkopf ist 1973 in Hamm/Westfalen geboren. Nach dem Abitur 1993 studierte er Klassische Archäologie, Philosophie und Alte Geschichte in Münster. Daraufhin Studium und Ausbildung zum Drehbuchautor in Stuttgart, Hannover und Leipzig. Langjährige Tätigkeit an diversen Theaterhäusern und für Filmproduktionsfirmen. Literaturpreis für ein Theaterstück, Preise für Kurzfilme, diverse andere Veröffentlichungen – Lyrik, Hörbücher, Kurzgeschichten. Im Herbst 2014 erschien der Thriller „Seelenspieler“ im Sieben Verlag. Mit dem Produktionslabel „distriktneun“ entstehen freie Literatur- und Theaterprojekte wie „Die Stadtteilschreiber von Köln-Mülheim“ oder „Caput VIII-Heine in Müllem“. Lebt als freischaffender Schriftsteller und Drehbuchautor mit seiner Familie in Köln.

Im Dezember 2017 wurde sein Theaterstück „Caput VIII“ mit dem „Kurt-Hackenberg-Preis“ für politischen Theater ausgezeichnet.

www.marcohasenkopf.de

www.agentur-brauer.de

www.babel-koeln.de