Die neue Ausgabe der Stadtteilzeitung für Mülheim ist da.

Herzlich Willkommen!

Liebe Mülheimerinnen und  Mülheimer,

liebe Kölnerinnen und Kölner,

 

der Frühling ist da. Das Grün kommt frisch hervor. Auch Mülheim wächst. Überall poppen neue Läden auf. Das Viertel ist in Aufbruchsstimmung. Hier und da beobachtet man Männer mit Bärten und Hochfrisuren. Kinderwagen werden geschoben. Ist es soweit: Ist Mülheim nun tatsächlich gekommen?

 

Im Schanzenviertel entsteht gegenüber dem Schauspiel Köln die Event-Halle „Carlswerk Victoria“ für 1.600 Gäste mit Club und Biergarten. Die Güterbahnhofsbrache wird schon einmal verkehrlich erschlossen, und zur Mülheimer Nacht präsentieren sich neben den Pionieren zahlreiche neue Locations. 

 

Im Mülheimer Süden hoffen wir immer noch auf raschere Baugenehmigungen. In der Zwischenzeit zeigen dort raum13, wie sie sich eine ideale Zukunft der Stadt vorstellen und laden zu der Workshopreihe LAB 1869 ein.

 

Herzlich laden wir Sie ein zu unserem Kreativwettbewerb #MeineMülheimerNacht in Zusammenarbeit mit der Mülheimer Nacht und mit schönen Preisen, gestiftet von Aktiven aus dem Veedel. 

 

Veränderungen bedeuten auch Chancen. Das Viertel mitzugestalten ist angezeigt. Mischen Sie sich ein und bleiben Sie wachsam!

 

 

Ihre 

 

Eva Rusch

Herausgeberin

Cover Mülheimia Quarterly #2. Illustration: Raven Rusch
Cover Mülheimia Quarterly #2. Illustration: Raven Rusch

Verteilung der Printausgabe

Liebe Mülheimerinnen und Mülheimer,

 

die Printausgabe der Mülheimia Quarterly #2 wird ab Freitag, den 20. April 2018, in Geschäften, in der Gastronomie und in Vereinen etc. ausgelegt. Zeitnah erfolgt die Verteilung in 5000 Haushalte. Sofern Sie größere Mengen für Ihren Verein, Ihr Geschäft u. ä. zum kostenlosen Verteilen haben möchten, melden Sie sich bitte bei uns unter der E-Mail info@muelheimia.koeln.

 

Herzlichen Dank

Ihre Mülheimia Quarterly

Hier werden die Zeitungen ausliegen: 

August Bebel Haus • Bezirksrathaus Mülheim und Bibliothek im Rathaus • die Beymeisters • Bonnboniere • Buchheimer Straße, Geschäfte • Café jakubowski • Café Vreiheit • Cologne Game Lab • guckundhorch • Frankfurter Straße, Geschäfte • Friedenskirche • Hallo Nachbar, DANKE SCHÖN! • Iris von Sperrmüller • Kulturbunker Mülheim • Kunstwerk • Le Buffet Bistro im Rathaus • Limes  Lindgens Kantine • Mülheimer Stadthalle • MüTZe • Offenbach am CARLsGARTEN – Schauspiel Köln im Depot • Peter-Beier-Haus • Sakleti Bar • Santos Grills • The New Yorker Hotel



Wir danken der Bezirksvertretung Köln-Mülheim für die Unterstützung der Erstausgabe.

Wir danken unseren Anzeigenkunden: